Zitatenübersicht

Zitattext anklicken, um es auf-/einzuklappen.

Seite 8 von 53, momentan anzeigend 50 (351 bis 400) aus insgesamt 2632 Einträgen

# Zitat Nachname Vorname Zitattyp
476 Was Frauen mit ihrem Make-up tun, brächte jeden Gebrauchtwagenhändler ins Gefängnis. Unbekannt (Normales Zitat)
477 Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. D...er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen. Schweitzer Ludwig Philipp Albert (Normales Zitat)
478 Ideen sind gefährlicher als Gewehre. Wir wür...ollten wir ihnen erlauben, Ideen zu haben? Stalin Josef Wissarionowitsch (Normales Zitat)
479 Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben,...wir nicht alles bekommen, was wir verdienen. Hildebrandt Dieter (Normales Zitat)
480 Programmieren ist ein Rennen zwischen den So...ur Zeit liegt das Universum in Führung. Unbekannt (Normales Zitat)
481 Je korrupter der Staat, desto zahlreicher die Gesetze. Cornelius Publius (Normales Zitat)
482 Du bist anderer Meinung als ich und ich werd... Dein Recht dazu bis in den Tod verteidigen. Voltaire (Normales Zitat)
483 Der Frieden ist nicht alles, aber alles ist ohne den Frieden nichts. Brandt Willy (Normales Zitat)
484 Wenn Waffen die Ursache für Verbrechen sind,...reiber die Ursache für Rechtschreibfehler! Unbekannt (Normales Zitat)
485 Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners. Unbekannt (Normales Zitat)
486 Die Geschichte ist die Summe aller Lügen, auf die man sich geeignet hat. Bonaparte Napoleon (Normales Zitat)
487 You can fool some of the people all of the t...nnot fool all of the people all of the time.
Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zei... das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen.
Lincoln Abraham (Normales Zitat)
489 Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht. Brecht Bertolt (Normales Zitat)
490 Politik ist die Kunst, die Bevölkerung so sc... entstehende Reibungshitze sei Nestwärme. Ulfkotte Udo Konstantin (Normales Zitat)
491 Was die Zeit dem Menschen an Haar entzieht, das ersetzt sie ihm an Witz. Shakespeare William (Normales Zitat)
492 Aus falschen Worten wird falsches Denken. Un...n Taten. Deshalb sind es gefährliche Worte. Koall Robert (Normales Zitat)
493 Erst kommt das Fressen, dann die Moral. Brecht Bertolt (Normales Zitat)
494 Geld sollte nicht zu einem Werkzeug der Plün...g jene ist, die die Leute nicht bemerken. Fekete Antal E. (Normales Zitat)
496 Wenn du sehr heftig kritisiert wirst, dann m... greift nur denjenigen an, der den Ball hat. Lee Bruce (Normales Zitat)
575 Als ich meine Seele fragte, was die Ewigkeit...en, da erwiderte sie: Ich bin die Ewigkeit! Gibran Khalil (Normales Zitat)
499 Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche. Guevara de la Sern Ernesto Rafael "Che" (Normales Zitat)
501 Wer vor der Realität die Augen schließt, der...d das, was uns "wahrscheinlich" erwartet. Unbekannt (Normales Zitat)
502 Eine Vorratsdatenspeicherung ist kein unverz...ein einer staatlichen Anti-Terror-Strategie. Albrecht Hans-Jörg (Normales Zitat)
503 Es ist unwahrscheinlich, dass eine europawei... bei der Bekämpfung von Terrorismus hilft. EUROCOP (Normales Zitat)
504 Geschichte handelt fast nur von […] schlecht...en, die später gutgesprochen worden sind. Nietzsche Friedrich Wilhelm (Normales Zitat)
505 Ich misstraue allen Systematikern und gehe i... System ist ein Mangel an Rechtschaffenheit. Nietzsche Friedrich Wilhelm (Normales Zitat)
506 Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde heraus wen du nicht kritisieren darfst. Voltaire (Normales Zitat)
507 Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, das..., merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. Goetz Curt (Normales Zitat)
511 In Kriegszeiten ist die Wahrheit so wertvoll...e als Leibwächter begleitet werden sollte. Spencer-Churchill Sir Winston Leonard (Normales Zitat)
512 Es ist besser ein Licht anzuzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen. Konfuzius (Normales Zitat)
514 Es gibt Siege, die von Niederlagen schwer zu unterscheiden sind. Enzensberger Hans Magnus (Normales Zitat)
515 Verantwortungslos macht arbeitslos. Arbeitslos macht obdachlos. IG-BAU (Normales Zitat)
517 My country is the world, and my religion is to do good.
Mein Land ist die Welt, und meine Religion ist Gutes zu tun.
Paine Thomas (Normales Zitat)
520 Das Wissen hat bittere Wurzeln, aber seine Früchte sind süß. Censorius Marcus Porcius Cato (Normales Zitat)
521 Es gibt keinen Fortschritt ohne den Glauben an die Zukunft. Kennedy John Fitzgerald "Jack" (Normales Zitat)
522 Corruption is worse than prostitution. The l... endangers the morals of the entire country. Unbekannt (Normales Zitat)
523 When governments fear the people, there is l...eople fear the government, there is tyranny.
Wenn Regierungen Angst vor dem Volk haben, g...gst von der Regierung hat, gibt es Tyrannei.
Jefferson Thomas (Normales Zitat)
526 Wir müssen die Rechte der Andersdenkenden se... der Preis der Freiheit --- Keine Zensur! Holland Wau (Normales Zitat)
527 Es geht darum, bestimmte Reste von informati...ss man seine Nachrichten verschlüsselt. Holland Wau (Normales Zitat)
530 Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge dar...ten, daß Gott allein sich darum kümmert. Luther King jr. Martin (Normales Zitat)
531 Ich träume davon, dass eines Tages die Mensc... sind, um als Brüder miteinander zu leben. Luther King jr. Martin (Normales Zitat)
532 Nichts kann existieren ohne Ordnung. Nichts kann entstehen ohne Chaos. Einstein Albert (Normales Zitat)
533 Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Einstein Albert (Normales Zitat)
534 Was weiß ein Fisch von dem Wasser, in dem er sein ganzes Leben lang schwimmt? Einstein Albert (Normales Zitat)
536 Im Flugzeug gibt es während starker Turbulenzen keine Atheisten. Lembke Robert Emil (Normales Zitat)
537 Ob ein Mensch klug ist, erkennt man viel bes...er an seinen Fragen als an seinen Antworten. de Levis François G. (Normales Zitat)
538 Wer glaubt schon an Wunder? Doch alle warten darauf. Lec Stanislaw Jerzy (Normales Zitat)
540 Ich bin aus moralischen Gründen Atheist - au...mand so etwas absichtlich erschaffen hat. Lem Stanisław (Normales Zitat)
576 Auch wenn unreine Hände dich berührten, so b...s kann einer reinen Seele nichts anhaben. Gibran Khalil (Normales Zitat)
543 Die scheiß Politiker dienen der dunklen Seit...um Alarm zu schlagen, wie'n Feuermelder! Samy Deluxe (Normales Zitat)

Seite 8 von 53, momentan anzeigend 50 (351 bis 400) aus insgesamt 2632 Einträgen